(Digitale) Schulungen

Hier finden Sie unsere digitalen Schulungen mit Informationen rund um die Beschäftigung von Fachkräften mit ausländischen Berufsabschlüssen und deren Anerkennung. Suchen Sie sich das passende Format für Ihren Informationsbedarf aus und erhalten Sie konkrete Tipps und Empfehlungen für Ihre Praxis.

Webinare

Unser Team bietet Ihnen kostenfreie Webinare rund um das Thema Berufsanerkennung an. Hier veröffentlichen wir die nächsten geplanten Termine und freuen uns jetzt schon über Ihr Interesse.

Schulungsangebote fürs Handwerk

Holen Sie sich die Expertise ins Haus – mit dem UBA:HWK-Schulungspaket

Unser Schulungspaket ist für all diejenigen gedacht, die direkt oder indirekt mit Berufsanerkennung und Fachkräftesicherung zu tun haben und zusätzlich unmittelbaren Kontakt zu Handwerksbetrieben pflegen. Für diese Organisationen entwickelt UBA:HWK sogenannte Multiplikatorenschulungen.

Ziel ist es, das jeweilige Beratungsportfolio zu erweitern, gezielte Kompetenzbildung zu betreiben und so das Thema Berufsanerkennung als Werkzeug der Fachkräftesicherung auf die Agenden zu setzen.

Das Paket umfasst eine modular aufgebaute Schulungs-Reihe von 30-minütigen Einheiten, die sich leicht in Veranstaltungsformate integrieren bzw. andocken lassen. Einem multimedialen Ansatz folgend, werden ergänzend Online-Seminare angeboten und eTutorials entwickelt. Zusätzlich zu den Präsenzformaten können diese jederzeit online und bequem vom Arbeitsplatz aus absolviert werden.

Alle Angebote sind kostenlos.

Das Schulungspaket im Überblick

  Schulung Online-Seminar eTutorial
Zielgruppe Multiplikatoren Multiplikatoren Multiplikatoren und Handwerksbetriebe
Dauer 30 Minuten 45-60 Minuten 5-10 Minuten
Format Präsenz Online Online (Smartphone-geeignet)

Laden Sie das Handbuch zum Schulungspaket hier herunter:

Schulungskonzepte (Präsentation inklusive Begleitdokument)

eTutorials für HWK-Betriebe

Mit den kurzen eTutorials können Sie sich überall z. B. mit Ihrem Smartphone weiterbilden. 

Die eTutorials werden laufend ergänzt, schauen Sie einfach vorbei. 

Sie haben eine tolle Idee für eine Schulung?

Was müssen Multiplikatoren zur Berufsanerkennung unbedingt noch wissen? 

Verraten Sie es uns!

Projektassistenz

Carina Hösl-Hartwig

Projektreferentin

Alina Schmidt